';
Preloader logo
ein Kochabend mit Tipiak
Tipiak

Vor einiger Zeit war es so weit und Tipiak hat zu einem Kochabend geladen.

Die Stars des Abends waren Natürlich Couscous, Quinoa und Bulgur von Tipiak.

Ich durfte mit meinem Babe Bianca und der super lieben Crew von maßgeschneidert den Kochlöffel schwingen und für 20 Personen kochen.

Hab ich noch nie zuvor gemacht und war deswegen davor sogar etwas nervös, da auch meine Kochkünste je nach Lust und Laune etwas schwanken können 🙂 Ihr müsst wissen, früher haben mich zwei Kochtöpfe am Herd schon ziemlich gestresst, an diesem Abend hatte ich immer mindestens drei am Köcheln.

Und nein, ich kann euch schon mal beruhigen, ich habe weder etwas anbrennen lassen noch alles in die Luft gejagt – sonder richtig viel Couscous und andere Leckereien zubereitet.

Wie man auf dem Foto sieht steckt irgendwo ja vielleicht doch noch eine kleine Hausfrau in mir. Es hat jedenfalls mega viel Spaß gemacht für meine Blogger Kollegen und Journalisten zu Kochen, wir hatten sogar besuch aus Frankreich direkt von Tipiak da.

Dank unserer Bianca wussten wir auch was wir kochen sollten, sie hat uns nämlich einige tolle Rezepte zusammengestellt.

Es gab: Gefüllte Couscous Avocado“, „Bulgur Salat“, „Quinoa Bowl“, „Bulgur Pfanne“ und „Couscous Pudding“ – die kompletten Rezepte findet ihr unterhalb.

Es war wriklich  ein leckerer Abend. Mein persönliches Lieblingsgericht – der Couscous Pudding mit Kokosmilch und Vanille! – da kann ich einfach nicht wieder stehen.

Hier hab ich jetzt auch noch alle fünf Rezept für euch, sie sind einfach perfekt für den Sommer geeignet und bringen mal wieder Abwechslung in eure Küche.

Ihr könnt die Rezepte eurem Geschmack nach anpassen und je nach dem was man dann auch daheim hat. Ich hab erst gestern den Couscous Pudding mit Mandelmilch gemacht weil ich keine Kokosmilch hatte, war aber auch mega lecker!

Rezepte mit Tipiak:

1. Gefüllte Couscous Avocado

  • 4 Avocados
  • 1⁄4 Tasse Tipiak Couscous
  • 2 Strauchtomaten
  • 1⁄2 Bund Petersilie
  • 1⁄4 Zwiebel
  • 1⁄2 Bund Minze
  • 1⁄2 Zitrone (Zitronensaft)
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  1. Tipiak Couscous nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Tomaten und Zwiebel in kleine Stücke schneiden, Petersilie und Minze fein hacken. Mit Olivenöl vermischen und Salz & Pfeffer abschmecken.
  3. Avocados halbieren, Kern entfernen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  4. Fertigen Couscous Salat in Avocados füllen und servieren.
Tipiak

3. Quinoa Bowl

  • 200g Tipiak Quinoa
  • 2 Avocados
  • 200g Spinatblätter
  • 4 Feigen
  • 1 Pkg Feta
  • 1⁄2 Bund Radieschen roh
  • 100g Mandelblätter
  • 100ml Tahini oder Joghurt-Sauce
  • Essig
  • Öl
  • Salz & Pfeffer
  1. Tipiak Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Avocados, Feigen und Radieschen in dünne Scheiben, Feta in Würfel schneiden. Spinatblätter waschen und mit Essig und Öl marinieren.
  3. Alle Zutaten in einer Schüssel anrichten und mit der Sauce und Mandelblättern garnieren.

2. Bulgur Salat

  • 1 Tasse Tipiak Bulgur
  • 50g Erbsen
  • 100 g Ziegenkäse
  • 1 Gurke
  • 1⁄2 Tasse Erdbeeren oder 1⁄4 Wassermelone
  • 1⁄2 Bund Minze
  • 1⁄2 Zitrone für Zitronensaft
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3EL Olivenöl
  • Essig
  • Salz & Pfeffer
  1. Tipiak Bulgur nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Zitronensaft, Essig und Öl vermischen, unter den fertigen Tipiak Bulgur mischen und kurz ziehen lassen.
  3. Ziegenkäse, Gurken, Erdbeeren und Minzblätter schneiden. Gemeinsam mit den Erbsen ebenfalls unter Bulgur mischen.

5. Couscous Pudding 

  • 300g Tipiak Couscous
  • 150ml Kokosmilch
  • 150ml Wasser
  • 2EL Honig
  • 3EL griechisches Joghurt
  • 1⁄2 Vanilleschote
  • 200g Beeren oder Marillen
  1. Tipiak Couscous mit Kokosmilch und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Für etwa 5 Minuten köcheln lassen, ab und zu umrühren, bis der Couscous den Großteil der Flüssigkeit aufgesogen hat. Mit Honig und Vanille vermengen.
  2. Von der Hitze nehmen und für einige Minuten rasten lassen. Mit Joghurt, frischen Beeren und/oder Marillen servieren

4. Bulgur Pfanne

  • 250g Tipiak Bulgur
  • Tomatensauce
  • 250g Süßkartoffeln
  • 1⁄2 Bund Petersilie
  • 200g Fisolen
  • 1⁄2 Zwiebel
  • 1⁄2 Handvoll Pistazien
  • Chili Schote
  • Deli dip Labané
  1. Tipiak Bulgur nach Packungsanleitung zubereiten
  2. Süßkartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Spitzen der Fisolen abschneiden und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Zwiebel fein hacken, anschwitzen und zur Seite stellen.
  3. In einer separaten Pfanne Süßkartoffeln mit Olivenöl anbraten, Fisolen dazugeben und ebenfalls anbraten. Zwiebel und Chili beimengen und weiter kurz anrösten. Mit Tomatensauce ablöschen und die Hitze reduzieren.
  4. Pistazien in separater Pfanne ohne Öl leicht anrösten.
  5. Tipiak Bulgur unter die Gemüsemischung mengen. Mit Pistazien und Deli dip Labané garnieren.
Tipiak

In freundlicher Zusammenarbeit mit Tipiak.

Photos by Christian Schütz 

Tipiak
suni

Since 2015 articles with a focus on high-quality pictures, interesting looks and locations are now regularly published.

There is 1 comment on this post
  1. September 01, 2018, 11:13 am

    Wow! Das sieht unfassbar lecker aus! Da bekommt man glatt wieder hunger.
    Ich persönlich habe leider vom kochen nicht so viel Ahnung, bin aber froh, wenn es jemand hat und mir dann die leckersten Sachen zaubert. 😀

    Ich wünsche dir ein zauberhaftes Wochenende!

    ❤, Sabrina

Antwort hinterlassen

*